Ägypten. In der Nähe des Tals der Könige mit seinen Pharaonengräbern befindet sich ein  geheimnisvolles Grab, dem die Archäologen die Nummer 33 gaben. Sein  Erbauer hieß Padiamenope, auch Petamenophis genannt. Der Film begleitet die Straßburger Ägyptologen Claude Traunecker und  Annie Schweitzer, die sein Grab öffnen durften und nun versuchen, das Rätsel um seinen  Erbauer zu lösen.

ÄGYPTEN – DAS RÄTSEL UM GRAB 33
Ein Dokumentarfilm von Thomas Weidenbach
Ko-Autor Alexis Metzinger
Deutschland, 2007, 52 min

PRODUKTION
Seppia, INDI FILM

FÖRDERUNG
MFG Filmförderung Baden-Württemberg
Centre National de la Cinématographie
Région Alsace – Agence Culturelle d’Alsace – Communauté Urbaine de Strasbourg

PARTNER
SWR, Arte, France 3 Alsace, La Chaine Histoire , Avro

Leave a Reply